Stefan Zweig - Sternstunden der Menschheit Fünf Lesungen in der Stadtbibliothek / Teil 1 25.04. 2013 17:00 Uhr

Sternstunden der Menschheit

Stefan Zweig feierte seinen größten Erfolg mit einem schmalen Prosa-Band: Sternstunden der Menschheit. Er wurde 1927 in der Insel-Bücherei veröffentlicht und enthielt fünf kurze historische Erzählungen.
An fünf Donnerstag-Nachmittagen (jeweils um 17.00 Uhr) lesen Schauspielerinnen und Schauspieler für die Besucher der Stadtbibliothek aus den Sternstunden vor. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Salzburg. Donnerstag, 25. April 2013, 17.00 Uhr (Stadtbibliothek Salzburg)

zurück