Lange Nacht der Museen 01.10.2016, 18.00-01.00 Uhr

Etwa 700 Institutionen in ganz Österreich öffnen in der Langen Nacht der Museen ihre Türen. In diesem Jahr ist das Stefan Zweig Centre Salzburg das erste Mal mit dabei. Ein spezielles Programm ist für Sie vorbereitet:

Die bekannte Schauspielerin Brigitte Trnka liest spannende Kapitel aus der Welt von Gestern, außerdem führt der Leiter des Centre, Dr. Klemens Renoldner, durch die Ausstellung und informiert über Stefan Zweigs Leben und Werk.

FÜHRUNGEN: 18.30-19.00 Uhr, 20.30-21.00 Uhr und 22.00-22.30 Uhr.
LESUNGEN: 20.00-20.20 Uhr, 21.30-21.50 Uhr und 23.00-23.20 Uhr

01. Oktober 2016, Stefan Zweig Centre Salzburg / Edmundsburg

zurück