Schauspiel-Recherchen - Martha C. Nussbaum Angst und Wut: Gift für die Demokratie - Vortrag 29.07.2018, 12 Uhr

Das Schauspielprogramm der Salzburger Festspiele bietet neben den Theateraufführungen und Lesungen auch in diesem Jahr eine eigene Reihe von Schauspiel-Recherchen an.

Die renommierte amerikanische Philosophin Martha C. Nussbaum wird am 29. Juli einen Vortrag in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung halten. Sie ist Professorin für Rechtswissenschaften und Ethik an der University of Chicago. Sie studierte und unterrichtete Altphilologie an der Harvard University und war unter anderem Professorin für Philosophie, Altphilologie und vergleichende Literaturwissenschaften an der Brown University. Sie ist eine der renommiertesten Philosophinnen unserer Zeit und wurde etwa mit dem Prinz-von-Asturien-Preis für Sozialwissenschaften 2012 und dem Kyoto-Preis für Philosophie 2016 ausgezeichnet.

Sonntag, 29. Juli 2018, 12 Uhr / Europasaal

back